Unternehmensgruppe

Feickert Bauunternehmen: Eine erfolgreiche mittelständische Unternehmensgruppe

Näher am Kunden

Kurze Entscheidungswege beschleunigen den Baufortschritt

Als erfolgreiches mittelständisches Bauunternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum sind wir in den vergangenen Jahrzehnten kontinuierlich gewachsen — heute arbeiten mehr als 380 Menschen in unserer Unternehmensgruppe. Dabei haben wir die kurzen Entscheidungswege nie aus den Augen verloren, um Bauzeiten zu optimieren.

Struktur

Unsere Unternehmensgruppe ist in Familienbesitz

Die Unternehmen der Feickert-Gruppe sind in der Holdinggesellschaft FVB zusammengefasst und gehören zu 100 Prozent der Familie Feickert. Die Einzelbetriebe haben ihren Sitz an Standorten in Hessen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Luxemburg. Die Einzelbetriebe firmieren rechtlich eigenständig jeweils als GmbH und werden sowohl von geschäftsführenden Gesellschaftern als auch von geschäftsführenden Mitarbeitern geleitet. Weitere Leistungen erbringen wir im Bereich Metallbau und bei Dachdeckerarbeiten.

Auf dem neuesten Stand

Kontinuierliche Investitionen in neue Technik und die Modernisierung unseres Geräteparks

Wir investieren kontinuierlich in die Anschaffung neuer Technik, um unseren Gerätepark auf dem aktuellen technischen Stand zu halten. Mit modernster Technik geben wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihre Aufgaben mit dem bestmöglichen Equipment zu meistern.

Technik ist unsere Leidenschaft

Wie ist unsere Spezialisierung auf die Bereiche Kanal- und Wasserleitungsbau und den Spezialtiefbau zu erklären? Wir sind von je her ein technikgetriebenes Unternehmen, unsere führenden Köpfe sind technikverliebt. Ein hoher Mechanisierungsgrad fasziniert uns — wir arbeiten ständig daran, unsere Abläufe mit modernster Technik noch effizienter zu gestalten.

Unsere Stärken

Erfahrung bundesweit

Von großräumigen außerörtlichen Erschließungsmaßnahmen bis zum komplexen Leitungsbau im innerstädtischen Verkehr: Wir sind Ihr leistungsfähiger Partner mit dem Know-how und der Erfahrung auch für anspruchsvolle Tiefbauprojekte.

Know-how und Ausstattung

Sachverstand, Maschinen und Systeme aus dem Spezialtiefbau und Tiefbau sind in unserer Unternehmensgruppe direkt verfügbar — wir benötigen dazu keine Nachunternehmer sondern können Leistungen aus einer Hand anbieten. Mit eigenen Spezialtiefbau-Ingenieuren bewältigen wir auch die größten Herausforderungen.

Immer den Blick für die praktischen Anforderungen auf der Baustelle

Wir bieten flexible und kompetente Lösungsvorschläge und können mit unserer Erfahrung frühzeitig auf Hindernisse und Gefahren im Bauablauf reagieren. Wir suchen den direkten Kontakt und kurze Wege — unsere Bauleiter und Poliere gehen mit ihren Informationen aktiv auf Auftraggeber, Planer, Prüfer, Nachunternehmer und Anwohner zu.

Mit unserer Erfahrung entwickeln wir Alternativen

Für unsere Auftraggeber entwickeln und realisieren wir bei Bedarf Sonderlösungen mit deutlichen Kostenvorteilen.

Klare und transparente Abläufe

Wir streben nach Transparenz und Fairness. Deshalb fassen wir Vertrags-, Rechnungs- und Nachtragskonditionen schon bei Baubeginn so klar wie möglich. In der Dokumentation und Abrechnung handeln wir partnerschaftlich und nachvollziehbar — erleichtert wird dies durch einen hohen Digitalisierungsgrad unserer Abläufe, nicht nur in der Verwaltung, sondern auch auf der Baustelle.

Die Digitalisierung auf der Baustelle erleichtert vieles — für uns und unsere Kunden

Unser Anspruch ist es, technologisch an der Spitze zu bleiben. Dies betrifft nicht nur die kontinuierliche Modernisierung unseres Geräteparks, sondern auch die Arbeitsorganisation auf der Baustelle: Die Digitalisierung hilft uns, Abläufe effizienter zu gestalten, nicht nur in der Verwaltung, sondern vor Ort. Der Vorteil für unsere Kunden: mehr Transparenz und aktuelle Daten.

Als innovatives mittelständisches Unternehmen sind wir in unserer Unternehmensgruppe gerüstet für eine Zukunft zunehmend digitalisierter Bauabläufe, von der Datenerfassung übers Monitoring auf der Baustelle bis zur Dokumentation. So nutzen wir Smartphone & Tablets beispielsweise, um Aufmaße und Bedarfsmeldungen elektronisch zu übermitteln. Wir nutzen ein GPS-basiertes System als Steuerungsassistenz für unsere Bagger, lesen Gerätedaten für die Fernwartung aus und nutzen die Übertragung von Einsatzzeiten für das Controlling.

Nachhaltigkeit auf der Baustelle: Wir verwenden biologisch abbaubares Hydrauliköl

Wir leisten einen praktischen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Ein Beispiel: Vor mehreren Jahren haben wir beschlossen, unseren Baumaschinenpark mit mehr als 200 Maschinen auf synthetisches Hydrauliköl umzustellen.

Zusätzliche Leistungen

Zusätzliche Leistungen erfüllt unsere Firmengruppe auch in baunahen Bereichen. Im Metallbau können Sie mit der Fega GmbH Gaudernbach/Hessen sowie der Rudolf Schäfer GmbH/Merenberg/Hessen in Kontakt treten. Bei Bedarf nach Dachdeckerarbeiten bietet die Rudolf Feickert GmbH in Sachsen-Anhalt Leistungen an.

Unsere Partner

Bautechnik

Bausoftware

Mehr als ein Bauunternehmen

Unser Engagement für Gesellschaft und Öffentlichkeit

Als soziales Unternehmen fördern wir das Vereinsleben und engagieren uns in Branchenverbänden. Unsere Freude am Bau, an seiner technischen Entwicklung und seiner Bedeutung als sozialem Raum, drücken wir zudem in drei Büchern und zwei Museen aus, die der Öffentlichkeit ein Bild der Branche vermitteln sollen.