Ein- und Auslaufbauwerk Rückhaltebecken in Langendiebach

Langendiebach — Regenrückhaltungsbecken

Leistungen:  4.400 m² Erdarbeiten Oberboden; 2.600 m³ Erdaushub ; 1.600 m² Feinplanum (inkl. Böschung); 2000 m² PE-HD Folie; 1500 m² Krallmatte; 190 m Erdmulde; Auftriebssicherung; STB Ein- und Auslaufbauwerk

Ingenieurbüro: Planungsgemeinschaft Häfern-Öfner GmbH

Auftraggeber: Zweckverband Fliegerhorst Langendiebach

Auftragssumme: 100.000 EUR

Aktuelle Stellenangebote

Arbeit für echte Fachkräfte