Düker soll die Lücke im Kanal schließe

Die Stadtwerke Wangen im Allgäu betreiben derzeit mit dem Wasserkraftwerk T 4 am Standort des ehemaligen Textilveredlers NTW und dem Wehr in Epplings eine Großbaustelle. Voraussichtlich am Montag, 26. August 2019, wird dort im Bereich des Sigmannser Wegs der Düker als Verbindungsstück im Kanal unter der Oberen Argen eingelassen. Er wird dort von der Firma Feickert eingebaut, wo das Pfingsthochwasser 1999 das ehemalige Aquädukt zerstörte.

Weiterlesen


Feickert



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.