Der Eisautomat ist in die Winterpause gegangen

Die Häuslebauer in Elxleben haben ihre Baupläne überarbeiten lassen und suchen jetzt nach einer Eingangstür. Hier weiterlesen: https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/arnstadt/der-eisautomat-ist-in-die-winterpause-gegangen-id233899299.html

Viermal Liebherr bei Feickert

Die Feickert Bauunternehmen leisten seit mehr als 70 Jahren Qualitätsarbeit im Tief- und Spezialtiefbau – und das mit leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Erdbewegungsmaschinen von Liebherr. So besteht der rund 220 Maschinen umfassende Gerätepark der Firma Feickert gut zur Hälfte aus Liebherr-Maschinen. Hier Weiterlesen https://www.soll-galabau.de/aktuelle-news/ansicht-aktuelles/datum/2021/11/25/viermal-liebherr-bei-feickert.html

Ohne „Mädchenbonus“: Daniela Mackewitz wird Straßenbauerin

Erstmals wird in der Gaudernbacher Firma Feickert eine Frau zur Straßenbauerin ausgebildet. Hessenweit ist Daniela Mackewitz eine von derzeit zwei weiblichen Lehrlingen in diesem Beruf. Hier weiterlesen: https://www.mittelhessen.de/lokales/limburg-weilburg/landkreis-limburg-weilburg/ohne-madchenbonus-daniela-mackewitz-wird-strassenbauerin_24752393

Gelungene Integration

Das heimische Handwerk tut viel, um Jungen Menschen mit Migrationshintergrund eine berufliche Chance zu ermöglichen. „15 bis 20 Prozent unserer Auszubildenden sind Migranten“, sagt Stefan Laßmann, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft. Das seien pro Ausbildungslehrgang 50 bis 60 Azubis. Hier weiterlesen: https://www.marktplatz-limburg-weilburg.de/news/2020-08-25-gelungene-integration.html

Düker soll die Lücke im Kanal schließe

Die Stadtwerke Wangen im Allgäu betreiben derzeit mit dem Wasserkraftwerk T 4 am Standort des ehemaligen Textilveredlers NTW und dem Wehr in Epplings eine Großbaustelle. Voraussichtlich am Montag, 26. August 2019, wird dort im Bereich des Sigmannser Wegs der Düker als Verbindungsstück im Kanal unter der Oberen Argen eingelassen. Er wird dort von der Firma […]

Baugebiet Brunnenhalde III

Nachdem die Bebauungsplanänderung durch den Gemeinderat als Satzung beschlossen wurde, konnte die Erschließungsplanung ausgearbeitet und die Arbeiten anschließend ausgeschrieben und vergeben werden. Dabei hat die Firma Reinhard Feickert mit knapp 1,8 Millionen Euro das wirtschaftlichste Angebot abgegeben. Am 6. Mai 2019 erfolgte unter Anwesenheit von zahlreichen Ortschafts- und Gemeinderäten, 21 Jahre nach der ersten Teilerschließung, […]

Schöner bauen in Lichtenfels

Das hat man selten, dass in einer Stadtratssitzung vier Bebauungspläne behandelt werden. In der Kreisstadt stehen die Zeichen auf Wachstum, neue Wohn- und Gewerbegebiete entstehen. Auf dem freigeräumten ehemaligen Güterbahnhofgelände, einem Areal mit einer Größe von 3,5 Hektar, wird es ein ganzes Stadtviertel mit Reihenhäusern und auch sozialem Wohnraum sein. „Ich freue mich sehr über […]

Erster Spatenstich für die neue Kläranlage

Es ist ein großer Tag für Neubessingen“, erklärte Arnsteins neugewählter Bürgermeister Franz-Josef Sauer am Mittwoch beim offiziellen Spatenstich zum Bau der Kläranlage für den kleinen Arnsteiner Stadtteil. Mit der Baumaßnahme wird die Abwasserreinigung auf den neuesten Stand gebracht. In Folge wird auch die Ortsdurchfahrt neu gestaltet. „Eine riesige Chance für Neubessingen“, sagte Sauer . Die […]

Neues Baugebiet in Sulzthal ist fertig

Der erste Bauantrag für ein Haus im neuen Baugebiet Haiger II ist seit Montag vom Gemeinderat abgesegnet. Die nächsten werden folgen, da die Gemeinde jetzt, da die Erschließung abgeschlossen ist, in die Vermarktung der Bauplätze einsteigen kann. Das Interesse ist seit Monaten groß. Das Baugebiet zieht nicht nur die Aufmerksamkeit der Bauwilligen auf sich. Nicht […]

Groß Ilsede-Nord: Erschließungs­arbeiten sind abgeschlossen

Gross Ilsede Wie ein vorgezogenes Ostergeschenk wird den angehenden Bauherren im Baugebiet „Ilsede-Nord“ die Information der Gemeinde Ilsede vorkommen, die sie in diesen Tagen erreicht: Die vorbereitenden Erschließungsarbeiten sind nun abgeschlossen. Begonnen wurde mit den Arbeiten im Juli 2018. „Die Firma Feickert hat die Erschließung des Baugebietes zügig erledigt und muss nur noch ein paar Restarbeiten ausführen“, erklärt dazu der Bauamtsleiter der Gemeinde Ilsede, Jürgen Rengers. […]