Der letzte Spatenstich

In der Sondershäuser Straße in Nohra fand heute der Spatenstich für den 3. Bauabschnitt zur Herstellung der Ortskanalisation statt. Dies wird gleichzeitig der letzte sein, weil mit der Fertigstellung der Maßnahme Ende Mai 2016 alle Grundstücke der Gemeinde zentral an die Kläranlage „Wollersleben“ angeschlossen sind.

In der Sondershäuser Straße sind von dieser Baumaßnahme 154 Einwohner betroffen. Wie bereits in den beiden vorangegangenen Bauabschnitten erfolgt auch hier der Ausbau im Trennsystem, was bedeutet, dass Schmutz- und Regenwasser zu trennen ist.

weiterlesen

 

 

 


Feickert



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.